Manchmal kommt es anders…

… 🙂 und zweitens als man denkt…

Bei meinem letzten Hochzeitsshoot des Jahres, am 30.12.2014, 🙂 kann ja nur gut laufen, das folgende Jahr, konnte ich es natürlich auch diesmal wieder nicht sein lassen, meinen Kumpel Ulli so ins Bild zu setzen, wie er es sich eben für seine Hochzeitsbilder wünschte. Nicht alles so ernst nehmen, ruhig ein wenig albern die eigentlich ernste (?) Situation der Hochzeitsfotografie überspielen.

Es war erst einmal nur die Standesamtliche Trauung, die Kirchliche wird im laufenden Halbjahr folgen, doch dieses Bild MUSSTE ich einfach vorziehen… ich fand es sowas von göttlich… 🙂

_MGL0710

Und nun noch eine Version, die wohl die finale Version wird… als wenn sie durch ein Fenster hinein schauen würden, dass mit „Eisblumen“ verziert ist… Nun ja, wir hatten immerhin Dezember und da kann man sich auch mal was anderes ausdenken… ich werde es ja erleben, ob es gefällt oder nicht…

_MGL0710a

Advertisements

5 Gedanken zu „Manchmal kommt es anders…

  1. Auch wenn es technisch gesehen nicht das beste Bild ist so ist es von der Situation und dem Ausdruck her doch ein wirklich gelungenes. Es gefällt – spontan. Und zeigt mir auch mal wieder dass ein Bild nicht immer perfekt sein muss um gut zu sein.

    • Wenn Du auf Blende 4 mit 85mm arbeitest… wirst Du merken, dass es gar nicht anders geht. Es ist ein Schnappschuss der nebenbei entstand, völlig spontan, in Bruchteilen von Sekunden und doch genau das darstelllt, was er soll… Denn… eigentlich ist Ulli eine sehr dominante Persönlichkeit, der ich diesmal den Wind aus den Segeln genommen habe… Wenn Du es von dieser Seite betrachtest – ist es auch technisch gelungen. Wobei… 🙂 Was hättest Du denn anders gemacht? Oder anders machen wollen? In dieser sich blitzartig darbietenden Situation, in der ich sofort erkannt habe, was für ein „Potential“ drin steckte… Na? 🙂

      • So meinte ich das technisch gesehen auch gar nicht Reinhard. Ich meinte eher – würdest du es auf einer FC zeigen dann fänden unendliche Diskussionen statt wegen der Schärfe blablabla.
        Ich finde es gut … so wie es ist. Das hättest du aus meinem Kommentar doch herauslesen können 😉

  2. Die Finale Version …. oh da kann man sicherlich hin und her diskutieren ohne zu einem eindeutigem Ergebnis zu kommen. Der eine mag es, der andere nicht. Ich bin von der Idee angetan. Dezember – Kälte – Fenster – Eisblumen. Aber diese hier sind doch schon arg künstlich und a little bit to much. Aber für dich ist es genau richtig so – also auch so lassen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s