Riesenräder…

… und anderes Kirmeszeug…

aber die Riesenräder fand ich schon als kleines Kind höchst beeindruckend. Bis ich aber die erste Fahrt absolvieren konnte gingen viele Jahre ins Land… sehr viele…

Wahnsinnstechnik steckt dahinter… und viel Stahl…

Man kennt ja von ihnen meist nur die rotierenden Scheiben mit bunten Lichtspuren. 🙂 Gibts also schon… genug… also habe ich mich mal an ein paar andere Perspektiven gewagt, die eigentlich nicht sofort erkennen lassen, dass es sich überhaupt um ein Riesenrad handelt.

Dazu noch ein paar andere Bildchen, die eben auf jeder Kirmes zu sehen sind. Mit dem einen Unterschied dass es sich hier um Eckernförde handelt… direkt am Hafen. Wer hat schon sowas?… 😉

Es handelt sich um die so gut wie letzten Bilder meiner 20D. Alle Bilder frei Hand aus dem Riesenrad heraus mit ISO 800. Das Rauschverhalten bei hohen Schwarzanteilen war mir endgültig zu viel geworden. Bald darauf machte die 5D Mk III dem auch endlich ein Ende…

IMG_0866 IMG_0867 IMG_0868 IMG_0869 IMG_0870 IMG_0871 IMG_0872 IMG_0873 IMG_0874 IMG_0875 IMG_0876 IMG_0877 IMG_0878 IMG_0879 IMG_0880

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Riesenräder…

  1. Wunderbare Lichtstimmungen und so tolle Motive. War schon immer ein Freund von den Dingern!! Und wie Du siehst gibt es in meinen Augen so gar nichts auszusetzen! Das haben wir den wesentlichen Unterschied zwischen der Portraitfotografie und dem ablichten von Objekten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s