Kairi die Dritte 1.1 goes Squeezerlens die Erste

Merkwürdiger Titel?

Was ist schon normal?… 🙂 Oder Normal gibt’s schon… Bisher habe ich die Squeezerlens nur bei Bildern mit viel Licht eingesetzt gesehen. Sie soll da wohl dem verträumten Look noch eines drauf setzen 🙂 Macht sie ja auch. Doch was passiert beim Gegenteil? Beim Einsatz von sehr wenig Licht… Zunächst einmal war das Ganze sehr ungewöhnlich. Bei den ersten Bildern wollte sich bei mir überhaupt kein Gefallen einsetzen… Doch dann kam es…

Irgendwie hatte ich das Gefühl, diese Bilder strahlen eine unheimliche Ruhe aus, Also unheimlich im Sinne von eben nicht gerade ein gutes Gefühl habend. Ich fand das ungeheuer spannend was da in mir passierte… und es sollte noch weiter gehen… Doch zunächst die ersten Versuche… vielleicht geht Euch das ja genauso…

Abgesehen davon sind die Farben von ganz anderer Natur… Wie dem auch sei: Stay tuned… 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu „Kairi die Dritte 1.1 goes Squeezerlens die Erste

  1. Ich kann mich zwar nicht mit den Kontaktlinsen anfreunden, aber wenn es ihr gefällt ist das ok. Bei Dunkelheit kommen die leicht entsättigten Farben gut rüber, wobei mir die ersten 3 Bilder doch ein wenig zu dunkel erscheinen. Ich hoffe, ich darf das kurz anmerken. Besonders beim 3. hätte ich mir etwas mehr Beleuchtung gewünscht. Ansonsten ist es wirklich cool anzusehen, was Tilt alles bewirken kann. Dran bleiben!
    LG kiki

    • THX Kiki for Comment… ich wollte die Kommentarfunktion schon abschalten – weil – scheint eh keinen mehr zu interessieren was ich mache… Zum Thema: Die Kontaktlinsen spielen schon eine entscheidende Rolle in ihrer Welt… sie sucht auch gerade schon wieder Neue…die sind nicht billig… 🙂 Dunkelheit ist auch essentiell in der Welt der Gothics. Natürlich nicht immer, aber wird gern genommen. Gothics sind anders… und ich beginne erst so langsam in ihre Geheimnisse einzutauchen. Kairis manchmal doch noch sehr verspielte Art trägt ihren Teil dazu bei diesen Umstand noch weiter zu vertiefen. Sie ist anders – aber ich mag sie so wie sie ist… einfach ein wundervoller Mensch… 🙂 Das bei Dir die ersten drei Bilder dunkler sind macht mich jetzt stutzig. Eigentlich ist die ganze Serie mit den gleichen Parametern entwickelt worden.
      Was die Squeezerlens angeht bleibe ich dran, der Look scheint dadurch erst richtig zur Geltung zu kommen… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s