Einfach malerisch… :-)

Ich weiß nicht welcher Teufel mich eben gerade geritten hat… Kamera geschnappt, das Helios 40-2 (!) rauf gedreht und raus vor unseren blühenden Naturgarten. Es hat eigentlich nix von Gestaltung an sich, das kleine Fleckchen Erde vor unserem Haus. Das war mal, vor vielen Jahren. Doch man wird älter, die Arbeitswelt nimmt einem auch noch die letzte Kraft, um sich mit dem Thema Gartenarbeit zu beschäftigen. Also haben wir es irgendwann aufgegeben gegen die Ackerwinde anzugehen. Es hat eh kein Zweck. Für jedes Kilo Wurzelwerk welches man glaubt entfernt zu haben wird im Jahr darauf 10 Kilo dazu produziert. Es ist ein kleines „Paradies“ geworden. Ein Paradies für Insekten jeglicher Art. Ob sie nun fliegen oder kriechen…

Und nun stand ich davor, legte meine „Waffe“ an und entdeckte ein Bild… Blende wieder gaaaaaaanz weit auf… 🙂 Und ich erinnerte mich daran, wie ich ein paar Stunden zuvor noch in der Firma völlig andere Bilder geschossen hatte. Freisteller…

Und zuerst bekam ich das gar nicht mit… da hatte sich doch tatsächlich ein kleiner „Kolibri“ :-)) ins Bild geschlichen. Erst auf dem Monitor sah ich das Ding ganz genau:

Doch was war das für ein Wesen? Der große Wollschweber ist es nicht, dazu sind die Fühler zu lang und die Beine viel zu kurz und zu „dick“… wer es weiß, einfach mal schreiben… Nachtrag: Vielen lieben Dank für die zahlreichen Zuschriften was dieses geflügelte Wesen angeht… Habe es nun selbst heraus bekommen: Es ist ein Taubenschwänzchen – Macroglossum stellatarum.

Die Ackerwinde ist ein sehr einnehmendes Wesen…

Und dann habe ich etwas völlig anderes gemacht. Dank Birgit (nochmals lieben Dank für die ganze Mühe für „TOPAZ“) 😉 Ich habe dieses Programm schon seit Jahren auf meinem PC mit allen Möglichkeiten die TOPAZ ja nun bietet. Ich habe es noch nie angewandt. Heute zum ersten Mal, und ich bin mir sicher es war auch nicht das letzte Mal. Toll, was man aus einem halbwegs normalem Knipsbild noch heraus holen kann.

Wundervoll oder? 🙂  Die CA’s haben sich hier, obwohl im Gegenlicht – sehr zurück gehalten 🙂 Ich werde mal weiter malen… macht auch mal wieder Spaß…

Advertisements

2 Gedanken zu „Einfach malerisch… :-)

  1. Es soll ja auch Spass machen! Die Ackerwinde… naja… das Krabbelvieh freut sich und der Fotograf mit dem tollen Helios ebenso 😉 Das ist doch mal Gartenarbeit die wirklich schön anzuschauen ist.
    LG kiki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s